Mitgliedschaft

Aktive Mitgliedschaft

Um Projekt Ankommen e.V. ehrenamtlich in seinen weit gefächerten Bereichen zu unterstützen, setzen wir eine Mitgliedschaft voraus. Der Jahresbeitrag ist mit mindestens 12 Euro bewusst niedrig gehalten, kann aber auch gerne beliebig erhöht werden. Der Mitgliedsbeitrag ist für uns, als trägerunabhängiger Verein, eine wichtige Stütze beim Umsetzen unserer Angebote. Für Sie bedeutet der Status als Mitglied, dass Sie während ihres ehrenamtlichen Einsatzes über den Verein versichert sind. Zudem werden Sie regelmäßig per Email über  Veranstaltungen und Aktionen informiert.
Neben der Mitgliedschaft ist uns zudem die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses wichtig. Dieses kann über den Verein beantragt werden, sodass für die keine Kosten entstehen. Genaueres hierzu wird Ihnen per Email oder persönlich in den Sprechstunden mitgeteilt.

 

Passive Mitgliedschaft

Nicht jedes Mitglied oder jede*r Unterstützer*in muss sich aktiv im Verein einbringen. Es gibt eine Vielzahl von Helfer*innen, die den Verein durch regelmäßige Mitgliedsbeiträge, Sachspenden für die Umzugsgruppe oder Fachwissen unterstützen. Dadurch wird ein wichtiger Teil zur weiteren Entwicklung und langfristigen Stabilisierung unserer Angebote beigetragen.


Beitrittserklärungen können Sie uns per Post (Projekt Ankommen e.V., Heinrichstraße 1, 44137 Dortmund) oder E-Mail (kontakt@projekt-ankommen.de) zusenden oder bei Gelegenheit persönlich in einem unserer Stadtteilbüros abgeben.