Mach mit

Ehrenamtliche Arbeit

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Da die Zahl der Menschen, die wir betreuen stetig wächst, freuen wir uns immer über Verstärkung in unseren Projektgruppen. Da das Ehrenamt in der privaten Freizeit ausgeübt wird, kann sich jedes Mitglied nach den eigenen zeitlichen Ressourcen einbringen. Unter Projekte finden Sie unsere Angebote für geflüchtete Menschen und können sich einen Überblick verschaffen. Sie können die Gruppen direkt anschreiben oder an einem unserer Treffen für Interessierte teilnehmen.

 

Mitgliedschaft

Die Beitrittserklärung finden Sie hier.  Der Jahresbeitrag ist mit mindestens 12 Euro bewusst niedrig gehalten, kann aber auch gerne beliebig erhöht werden. Wir sind aktuell dabei auf das SEPA Verfahren umzustellen. Bis wir eine angepasste Beitrittserklärung anbieten können finden sie das SEPA Mandat für die Einzugsermächtigung hier.

Beitrittserklärungen können Sie uns per Post oder E-Mail senden oder bei Gelegenheit persönlich abgeben.

Spenden

Auch über Spenden freuen wir uns. Hier finden Sie unseren vereinfachten Spendennachweis. Bei Spenden bis zu 200 Euro wird dieser Nachweis in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung von Ihrem Finanzamt akzeptiert.
Sollten Sie dennoch eine Spendenquittung wünschen, stellen wir diese selbstverständlich gern aus. Bitte überweisen Sie dazu Ihre Spende mit Ihrem vollem Namen und Anschrift. Die Spendenquittungen werden spätestens zu Beginn des Folgejahres versendet.

Kontoverbindung:

Projekt Ankommen
Sparkasse Dortmund
Kontonummer: 211022086
IBAN: DE64440501990211022086
BIC: DORTDE33XXX

 

Sachspenden

Für unsere Auszugshilfe suchen wir Möbel- und Hausratspenden. Bitte spenden Sie nur Dinge, die Sie selbst noch nutzen würden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Freitag können die Spenden bei Bedarf von uns abgeholt werden. Hier gibt es aktuelle Informationen.

Angebote könnten Sie gerne mit folgenden Angaben (Foto, können die Sachen gebracht und wie lange können sie gelagert werden) an sachspenden@projekt-ankommen.de senden.

Kleiderspenden werden von uns nicht angenommen, bitte wenden Sie sich hierzu direkt an eine der Einrichtungen.