Suche
  • Aktives Ehrenamt für geflüchtete Menschen
  • kontakt@projekt-ankommen.de
Suche Menü

Ablauf bei Möbelbedarf

Ablauf bei Möbelbedarf

Hier finden Sie den Prozess von der Entstehung eines Möbelbedarfs bis hin zur Lieferung der benötigten Möbel.

1.     Es entsteht der Bedarf an Möbeln.
2.     Der/die Geflüchtete kommt/kommen in eine der Sprechstunden des Projekt Ankommen e.V. und füllt/füllen einen Bedarfsbogen aus. Tipp: Frühzeitig in die Sprechstunde kommen, da es Wartezeiten für Möbel gibt.
3.     Der Bedarf wird an die Gruppe weitergegeben und zeitnah bearbeitet.
4.    Je nach Bedarf und Angebot warten die Geflüchteten ca. 4-12 Wochen auf Möbel. Sie erhalten Fotos von den Sachspenden zusammen mit Angaben zu den Maßen der Artikel. In einer kurzen Korrespondenz entscheiden die Geflüchteten, welche Möbel zu ihnen passen. Diese werden reserviert.
5.    Die reservierten Möbel werden an unseren „Möbelsamstagen“ innerhalb von 14 Tagen kostenlos mit unserem Vereinstransporter „bis Bordsteinkante“ geliefert.
6.    Über unsere Facebook Gruppe „networking – projekt ankommen“ besteht die Möglichkeit, sich untereinander kostenlos auszutauschen und sich nach Hilfe bei Aufbau und Montage umzuhören.